Heimstatt e.V. Bonn


Herzlich Willkommen auf der Website der Heimstatt e. V. Bonn, Verein zur Förderung der Jugendsozialarbeit

Hier gewinnen Sie einen Überblick über unseren Verein als Träger von fünf Einrichtungen der Erziehungshilfen, der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und der Jugendsozialarbeit. Wir freuen uns, wenn Sie zu uns Kontakt aufnehmen.

 

Künftig begleiten alle Jugendmigrationsdienste junge Flüchtlinge

Junge Flüchtlinge, die rechtmäßig oder mit Duldung in Deutschland leben, können nun an allen Standorten der Jugendmigrationsdienste bundesweit in Fragen der schulischen, beruflichen und sozialen Integration beraten und begleitet werden.

Weiterlesen...
 

"Ludwigs Erben" Konzertreihe im JUgendzentrum St. Cassius

Am zweiten Donnerstag im Monat findet ab jetzt immer ein Newcomer-Konzert der Reihe "Ludwigs Erben" statt. Die Konzerte sind eine Kooperation von Forisk Entertainment und dem Jugendzentrum St. Cassius.

Alle Infos unter: www.ludwigs-erben.de

Premiere am: 12. Januar 20-22 Uhr


 

Schülerinnen des MUT-Projektes nahmen an "Pina-Bausch-Projekt" der Bundeskunsthalle teil

Pina Bausch – Tanzworkshop

„Ich bin ICH, Du bist DU, wir Tanzen!“ so lautet der Tanzworkshop für Schülerinnen zur  Ausstellung ‚Pina Bausch und das Tanztheater‘ (Bundeskunsthalle Bonn). Im Rahmen dieses Förderprojektes Pilot Inklusion der Bundeskunsthalle Bonn, sollen 21 Mädchen von drei Schulen sowie des MUT-Projektes ...

Weiterlesen...
 

Ersatzneubau am Jugendwohnen St. Sebastian

Auf dem Gelände des Jugendwohnen St. Sebastian erfolgt der Neubau eines Appartementhauses für den Bereich der Verselbständigung junger Menschen im Rahmen der Erziehungshilfen.

Weiterlesen...
 

Bundestagsabgeordnete besuchten den JMD Bonn

Anlässlich des bundesweiten JMD Aktionstages, dessen Ziel eine bedarfsgerechte Aufstockung der Haushaltsmittel für die Jugendmigrationsdienste (JMD) ist, nahmen die Abgeordneten Claudia Lücking Michel (CDU), Ulrich Kelber (SPD) und Katja Dörner (Bündnis 90/Grüne) die Einladung zu einem Gespräch mit den Jugendmigrationsdiensten der Heimstatt e.V. Bonn und dem Kreisverband der AWO Bonn-Rhein-Sieg  in Bonn wahr.


Weiterlesen...
 

Von der Villa Schmitz bis zum neuen Haus St. Michael (1900 bis 2014)

Von der Villa Schmitz zum neuen Haus St. Michael

Villa Schmitz 1900 bis 1947

Die „Villa Schmitz“ wurde im Jahr 1900 anstelle des dort befindlichen Gutshofes mit der Bezeichnung Josephshof errichtet.

Weiterlesen...
 

Spendenkonto


Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE16370501981930345523
SWIFT-BIC: COLSDE33