Jugendwohnen St. Sebastian

Musikvideo-Workshop der Mädchen des MUT-Projektes aus St. Sebastian


Am 12. und 13.06.2017 konnten die Mädchen des MUT-Projektes an einem Musikvideo-Workshop des Forums Jugend und Politik der  Friedrich-Ebert-Stiftung Bonn teilnehmen.


Weiterlesen...
 

Im Jugendwohnen St. Sebastian leben 28 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13 – 19 Jahren in unterschiedlichen Gruppen bzw. Appartements.

Neben den Wohnangeboten gibt es noch eine Tagesgruppe (MUT-Projekt). Darüber hinaus werden Kinder, Jugendliche/junge Erwachsene und ihre Familien mit unterschiedlichen ambulanten Angeboten unterstützt.

Die Jugendlichen wohnen in Einzelzimmern. Die Einrichtung liegt in Königswinter-Oberdollendorf am Rande des Naturschutzgebietes Siebengebirge. Die Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist durch Bus, Straßen und Deutsche-Bahn sehr gut.
Alle weiterführenden Schulformen sind von der Einrichtung aus gut zu erreichen.

Unsere Beziehungsangebote sind geprägt von fachlicher Nähe zu den Jugendlichen. Einfühlendes Verständnis und Klarheit haben dabei den gleichen Stellenwert.

Das Lernen im Miteinander ist für unsere pädagogische Ausrichtung von zentraler Bedeutung. Wir arbeiten in dem Bewusstsein, dass wir eine Unterstützung und Entlastung für das Familiensystem sein können – nicht jedoch Ersatz. Von den Eltern / Erziehungsberechtigten erwarten wir eine aktive Mitarbeit, die im Rahmen ihrer Möglichkeiten ist.

 
   



Suche

Zusatzinformationen

Kontakt Einrichtungsleitung

Dietmar Willmann
Einrichtungsleitung
Kontakt
E-Mail: E-Mail senden
Telephone: Tel.: 02223 900-812
Fax: Fax: 02223 900-810